AGB und Datenschutz

Michael Heger

Meditation erleben

I. AGB / Allgemeine Geschäftsbedingungen

II. Datenschutzerklärung

I. AGB

 

1. Leistungen

Leistungen werden von mir, Michael Heger, als zertifiziertem Meditationslehrer und holistischen Gesundheits- und Ernährungsberater erbracht.

Die Inhalte und Informationen meiner Kurse stellen keine medizinischen Ratschläge dar und ersetzen keine eventuell erforderliche ärztliche Behandlung und Therapie.

 

2. Durchführung der Beratung und Anleitung

Gegenstand meiner Leistungen sind, je nach belegtem Kurs, die Anleitung zur Meditation und bei Bedarf eine Beratung zu spezifischen Ernährungsfragen.

Auch im eigenen Interesse sollte sich der Klient dazu verpflichten, alle notwendigen Angaben zur Person und zum Gesundheitszustand wahrheitsgemäß und vollständig zu erbringen.

 

3. Zahlungsbedingungen

Die nach meinen Beratungen und Anleitungen ausgehandelten Gebühren, bitte ich entweder in bar zu zahlen oder per Überweisung auf folgendes Konto zu entrichten:

 

HEIDELBERGER VOLKSBANK

BIC: GENODE61HD1

IBAN: DE45 6729 0000 0130 5801 06

 

Bezüglich der Gebühren siehe auch auf meiner Websteite unter "Entlohnung für meine Arbeit".

 

4. Terminabsagen

Sollte ein vereinbarter Termin nicht eingehalten werden können, bitte ich um Information möglichst bis 2 Tage vor Terminbeginn. Dies kann telefonisch (siehe "Impressum" auf meiner Webseite) geschehen oder per eMail an info@pro-nutrimentum.de

Sollte ich selbst einen Termin nicht einhalten können, werde ich selbstverständlich darüber informieren und gegebenenfalls eventuell bereits geleistete Zahlungen zurückerstatten.

 

5. Gewährleistung

Ich bin bemüht, meine Beratungen und Anleitungen mit größter Sorfalt zur Verfügung zu stellen. Sie erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen.

Der Erfolg meiner Arbeit hängt wesentlich von der Mitarbeit des Klienten ab. Somit kann ich für Erfolg nicht garantieren.

 

6. Haftung

Ich hafte für entstandene Schäden nur, soweit ich einen Schaden durch grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz verursacht habe. Meine Schadenersatzhaftung ist auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bleibt von den vorstehenden Bestimmungen unberührt.

 

7. Schutz des Eigentums

Der Klient verpflichtet sich, die von mir zur Verfügung gestellten Informationsmaterialien nur für eigene Zwecke zu verwenden. Der Klient erhält das ausschließliche und nicht übertragbare Nutzungsrecht.

 

8. Salvatorische Klausel

Sollte eine dieser Regelungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.

 

II. Datenschutzerklärung / personenbezogene Daten

1. Personenbezogene Daten, wie Namen, Adresse und Kommunikationsdaten (Telefon, Mobil, eMail, Webadresse), werden nur zum Zweck der Kommunikation und der Rechnungsstellung gespeichert und verwendet. Eine Übertragung an Dritte ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Angaben zum Gesundheitszustand werden für die sichere Durchführung der Beratung und Anleitung benötigt.

Der Klient kann jederzeit Auskunft über die ihn betreffenden Daten verlangen und gegebenenfalls deren Löschung verlangen.

 

2. Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meiner Seite personenbezogene Daten erhoben werden (Name, Anschrift, eMail), erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Die Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Diese Webseite verwendet SSL für den Datentransfer zwischen Webseite und Besucher. Dennoch weise ich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (eMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Für meine Webseite wird Google Analytics nicht verwendet.